WKS KV Bildung

Wirtschafts- und Kaderschule Bern – www.wksbern.ch

Personalisierter Notizblock

Für die Klassen der Wirtschafts- und Kaderschule Bern dürfen wir personalisierte Notizblöcke herstellen. Nicht nur der Umschlag ist personalisiert – auch das eingeklappte Namensschild, welches abgetrennt und auch den Tisch gestellt werden kann, trägt natürlich den gleichen Namen. Auf der Rückseite befindet sich der Verhaltenskodex der WKS immer sichtbar vor dem Stundenten / der Studentin.

Der Empfang einer Klasse wirkt durch ein solches Produkt durchdacht und professionell. Jede/r Einzelne wird persönlich angesprochen und quasi als erstes das Unternehmen begrüsst. Diese kleinen Wirkungen werden oft unterschätzt – tragen sie doch zu einem positiven ersten Eindruck wesentlich bei!

Personalisierter Block 1
Personalisierter Block 2
Personalisierter Block 3

Die Vorlagen für den Block und den Umschlag wurden von Kundenseite her angeliefert. Die Planung der Personalisierung ist, sofern einige Eckpunkte berücksichtigt, unkompliziert. Wir erhalten jeweils einen aktualisierten Datensatz mit allen benötigten Angaben – nach Klassen gruppiert.

Um einen standartisierten und produktiven Ablauf gewährleisten zu können, wurde der Block (und in diesem Fall auch die Umschläge) im Offset vorgedruckt. Die Personalisierung erfolgt im Digitaldruck in zwei Durchgängen (doppelseitig personalisiert).

Die Weiterverarbeitung hat die Blöcke vorgängig bereits gefertigt und diese auf Abruf zur Hand. Die digital gedruckten Umschläge werden gerillt, perforiert, gefalzt und auf den hinteren Karton des Blocks aufgeleimt. Für die Fertigstellung einer Klasse (20–30 Teilnehmende) kann mit rund einem halben Tag gerechnet werden.

Die Blöcke werden klassenweise verpackt, beschriftet und jeweils zum Semesteranfang der WKS in einer Lieferung zugestellt. Die Feinverteilung übernimmt das Unternehmen selbst.